Haus, Garten, Hund

Dienstag, 15. November 2011

Heizen mit Holz - Grundofen und mehr

Zu diesem Thema erlaube ich mir wieder mal überleitende Hinweise von opablog alt auf opablog neu:

http://opablogdotnet.wordpress.com/2011/11/15/heizen-mit-holz-%E2%80%93-gestern-heute-morgen-%E2%80%93-und-nun-eine-etwas-andere-sicht/

http://opablogdotnet.wordpress.com/2011/11/15/heizen-mit-holz-gestern-heute-morgen-1-selbstbau-grundofen/

http://opablogdotnet.wordpress.com/2011/11/15/heizen-mit-holz-gestern-heute-morgen-erfahrungen-mit-dem-grundofen-mit-der-holztrocknung/

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Gartenjahr - 41. Kalenderwoche

Endivien

Eigentlich können wir über den Handel nicht klagen. Unser Dorf-Netto bietet Avocados, Physalis, sogar Qumquats an. Doch leider sind wir endivienfreie Zone. Aber die Endivie ist unser Lieblingssalat.
Also hält der Kleingärtner dagegen. Mehr als zwanzig Endivien sind herangewachsen. Da sie leichten Frost vertragen, reicht die Erntezeit bis in den November. Sie gedeihen nach meiner Erfahrung sehr gut auch in Töpfen. Bei zu starkem Frost kommen die Töpfe ins Gewächshaus, und so wird der Erntezeitraum noch einmal verlängert.

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Gartenjahr - 40. Kalenderwoche

goldener Spätsommer

Der goldene Spätsommer ist gegangen. Der Herbst kommt.

Samstag, 1. Oktober 2011

Gartenjahr - 39. Kalenderwoche

Gartenbild 39. Kalenderwoche

Brombeeren haben eine lange Erntezeit, von Ende Juli bis Oktober (oder gar November?). Sie reifen "folgernd", wie es so schön heißt.
Daß die Wildsorten aromatischer seien als gute Kultursorten, kann ich nicht bestätigen.

Sonntag, 25. September 2011

Gartenjahr - 38. Kalenderwoche

Garten Uebersee auffuellen

Nichts los im Herbstgarten? Nur Erde, Schubkarre, Schaufel? Das Bild hat den Titel: "Garten Übersee - Erde auffüllen". Der "Garten Übersee" war eigentlich Nachbars Garten, den wir vor einigen Monaten gekauft haben. (Ich berichtete ;-) - zum Mißvergnügen mancher LeserInnen.)
Warum wir ihn "Übersee" nennen, macht diese Aufnahme, über'n Gartenzaun geschossen, vom März 2008 deutlich:

Garten Uebersee Hochwasser

Es zeigt das Frühjahrshochwasser. Früher habe ich alle fünfzehn, zwanzig Jahre solch Hochwasser erlebt. Jetzt, wohl weil das Entwässerungssystem der Gemeinde verändert und zugleich schlecht gewartet wurde, suchen uns solche Hochwasser mehr oder weniger jährlich heim. Mancher schöne alte Baum hat es nicht überstanden.
Das Bild zeigt aber auch links im Vordergrund, daß unser angrenzender Garten nicht unter Wasser steht. "Nicht mehr", darf ich sagen, nachdem ich viele, viele Kubikmeter Boden aufgetragen hatte.
Und genau das passiert nun auch in "Übersee". Fünfzehn Kubikmeter Mutterboden, das sind fünf Kipper, habe ich schon verteilt. Fünfundzwanzig werden es wohl werden. Im Zentrum dort bleibt trotzdem die tief liegende Wiesenfläche erhalten. Im Frühjahr fliegen dann wieder die Enten ein, um das neue Gewässer zu erkunden. Unsere Nachbarschaft stört sie nicht, aber schließlich hält der kleiner werdende "See" ihren Ansprüchen doch nicht stand. Auf Wiedersehen im nächsten Frühjahr!

Sonntag, 21. August 2011

Gartenjahr - 34. Kalenderwoche

Urlaub

Bereit zu Urlaubsfahrt

Sonntag, 14. August 2011

Gartenjahr - 33. Kalenderwoche

Verjüngung

Verjüngung.
In Nachbars Garten, der jetzt zu unserem gehört, von uns "Übersee" genannt, steht dieser Pflaumenbaum. Er lieferte nicht nur früh reifende, köstliche Eierpflaumen. Er ist leider auch alt, vergreist, von Pilzen befallen, und seine Rinde hat einen langen Riss. Außerdem wird er von einer inzwischen riesigen Pappel bedrängt.
Nun habe ich ihn radikal verjüngt, in der Hoffnung, daß er noch einmal auflebt. Wenigstens einige Jahre soll er uns noch dienen, bis dann unsere beiden Bauernpflaumen herangewachsen sind.

Freitag, 12. August 2011

Gartenjahr - 32. Kalenderwoche

nach dem Sturm

nach dem Sturm

Montag, 8. August 2011

Gartenjahr - 31. Kalenderwoche

Gartenbild 31. Kalendewoche

Fuchsschwanz, Gartenamaranth.
Die Körner von Amaranth ähneln Hirse oder Quinoa und werden wie Getreide verwendet. Er gehört zu den ältesten Nutzpflanzen des Menschen.

Donnerstag, 7. Juli 2011

Erntelust - Erntelast

erntelust

Seit zwei Wochen die Menge, dann Fülle, dann Überfülle der Johannisbeeren.
Nichts geht über das Vergnügen, direkt von den Sträuchern zu naschen. Dann beschleunigte sich das Reifen. Da mal eine Schüsselchen, dort mal ein Pfund waren zu ernten. Kaltgerührte Konfitüre aus schwarzen Johannisbeeren! Schließlich die Hoch-Zeit. Jetzt mußten sie von den Sträuchern, sonst würden sie in Massen herunterfallen. Zwänge. Da kam manche Stunde zusammen - im Garten an den Sträuchern, beim Auslesen und Reinigen der Ernte, bei der Tiefkühlprozedur. Mehr als fünf Kilo, in handliche Beutel verschweißt, warten nun im Tiefkühlschrank auf Beerenhunger in beerenarmer Zeit. Man kann das alles meditativ betreiben aber auch mühselig nennen. Oder ist es beides?
DIE Zeit hat heute keiner mehr. Oder nimmt sich keiner mehr. Lieber kaufen. Für die Leerstellen des nun drögeren Lebens gibt es Animateure, die Fun liefern.

Die Johannisbeeren sind jetzt "durch". Die Stachelbeeren sind jetzt reif. Aber wir haben bisher nur zwei Mini-Sträucher. Das gibt keine Ernte-Aktion.
Die Heidelbeeren kündigen sich an. Unsere kleinen Sträucher tragen schön. Ein Versprechen für die Zukunft, denn noch wachsen sie heran.
An Himbeeren fehlt's (noch) im Revier.
die Brombeeren stehen prächtig. Die Weinreben machen Freude.
Der Kleingärtner (mit seiner jüngst erweiterten Gartenfläche) plant das "totale Beerenjahr".

"Viel der frohen Mühe gewähret der Reichtum ihnen", wußte Hölderlin.

Aktuelle Beiträge

detik sport Informasi...
detik sport Informasi Berita Seputar Dunia Olahraga...
detik sport (Gast) - 2017/07/26 03:08
cerita dewasa Situs wisatalendir.com...
cerita dewasa Situs wisatalendir.com memberikan perjalanan...
cerita dewasa (Gast) - 2017/07/26 03:08
solid gold - Berita dan...
solid gold - Berita dan Informasi Terbaru Bisnis, Finansial,...
solid gold (Gast) - 2017/07/26 03:07
liputan6 Membaca berita...
liputan6 Membaca berita sudah bisa dilakukan dengan...
liputan6 (Gast) - 2017/07/26 03:07
sport okezone Kunjungi...
sport okezone Kunjungi sports-okezone.com untuk berita...
sport okezone (Gast) - 2017/07/26 03:07

Archiv

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

RSS Box

Suche

 

Status

Online seit 4239 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017/07/26 03:08

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Free Text (2)


911
alternative Medien
Aufstand - Revolution
Augenweide
Blog und Tagebuch
DDR-Stimmen
Faschismus, alt oder neu
Gaumenfreuden
Gesundheit, Alter, Tod
Haus, Garten, Hund
Hebbel
kein Witz
Kino
Krieg
Kunst
Kunstpostkarten
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren